Baustein 1: Einführung in die systemische Beratung

Bitte nicht helfen - es ist auch so schon schwer genug!

Sie erarbeiten die Grundlagen und Besonderheiten der systemischen Prozessberatung und reflektieren Ihr Selbstverständnis als Coach/Berater. Sie trainieren, durch gezielte Fragen Coaching- und Beratungsaufträge präzise zu klären und die "Beraterfallen" zu umgehen.

  • Was bedeutet systemische Beratung?
  • Verschiedene Beratungsansätze im Vergleich
    - Das Expertenmodell
    - Das Arzt-Patient-Modell
    - Das Prozessberatungsmodell
  • Systemische Interventionsmethoden
  • Systemische Fragetechnik
  • Die Leiter des Schlussfolgerns
    (Wahrnehmen - vermuten - bewerten - handeln)
  • Systemische Auftragsklärung
  • Was ist Coaching?
    (Abgrenzung zu Führung und Therapie)
  • Der Beratungs- oder Coachingkontrakt
    - Der psychologische Vertrag
    - Der juristische Vertrag
  • Dreiecksverträge